Share

Videos

Marker Dalbello Völkl Young Blood Freeski Camp am Kitzsteinhorn

Zum Auftakt der Young Blood Camps in Österreich rockten unsere Kids angeführt von Headcoach Rene Schwabel das Kitzsteinhorn. Am Freitag Abend wurden die Kids in der Jugendeherberge JUFA von den Coaches begrüßt und auf die zwei ereignisreichen Freeski Tage vorbereitet. Allen Teilnehmern war die Vorfreude auf die folgenden Ski- Sessions in’s Gesicht geschrieben. Nach dem Abendessen wurde das Verhalten im FunPark erklärt, die Tagesziele besprochen und die Völkl Testskis präpariert.

Früh am Samstag Morgen ging es gleich mit der ersten Gondel rauf aufs Kitzsteinhorn, wo die Gruppe einen erstklassigen geshapten FunPark vorfanden. Das Leistungsniveau der Teilnehmer war in diesem Jahr außerordentlich hoch, so dass die Marker Dalbello Völkl Coaches sich sogleich an das “fine tuning” der bereits vorhandenen Technik machen konnten. In drei Gruppen verteilt war schnell klar, wer an diesem Wochenende das Sagen im FunPark hatte. Nach der Mittagspause zeigte sich das Kitzsteinhorn zwar mit windigen Bedingungen, was die Gruppe jedoch nicht vom Training abhalten konnte. Bis zur letzten Talabfahrt wurden die Rails und Kicker immer wieder attackiert.

Da die Coaches die Teilnehmer tagsüber mit der Contour Cam gefilmt hatten, konnte nach dem Abendessen die legendäre und sehr witzige Video- Coaching- Session starten. Für den schlimmsten Sturz bis zum besten Trick gab es auch in diesem Jahr wieder tolle Preise von unseren Sponsoren und so konnten sich die Kids über Völkl Hoodies, Marker Mützen, Adidas Eyewear Googles, Powerbalance Bänder, Bluetomato Goodies, GORE- TEX® Getränkeflaschen und die heissbegehrten Contour Kamera freuen.

Am letzten Trainingstag wurde die Gruppe mit strahlenden Sonnenschein und erstklassigen Bedingungen am Morgen begrüßt. Die Coaches konnten nur staunen, als die Kids die Kicker in Angriff nahmen und alle mit 360s, 540s, Backflips und als Krönung dann noch einige Flatspins begeistert haben. Am Ende des Tages ist jeder sicher über die Rails gekommen und somit wurde ein erfolgreiches Young Blood Camp auf dem Kitzsteinhorn beendet.

Video des Young Blood Camps:

Alle Infos und Anmeldungen findet ihr unter: www.youngbloodcamps.com

Gallery:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production