Share

Others

King of Greens: Golftournier der Action Sport Elite

Am 25. Juni 2013 findet mit dem KING of GREENS, das erste internationale Golfturnier für professionelle Action Sportler im Golfclub Gut Thailing bei München statt. Das Teilnehmerfeld aus internationalen Größen unterschiedlichster Action Sportarten ist fast komplett. Darunter die Motocross Ikone und 13-facher X Games-Medaillengewinner Ronnie Renner (USA), Pro Skateboarder Sean Malto (USA), die beiden Snowboard Pros Ethan Morgan (GER) und Kalle Ohlson (SWE) und viele weitere nationale und internationale Action Sportler. Die Verbindung von Action Sport und Golf begeistert auch den aktuell erfolgreichsten europäischen Golf Profi Matteo Manassero (ITA). Gemeinsam mit den Action Sportlern wird er auf die Runde gehen.

Um sich die KING of GREENS Trophäe zu sichern, sind die Teilnehmer immer häufiger auf dem Golfplatz als in der Welle, der Halfpipe oder im Skatepark anzutreffen. Kurzum: Der Ehrgeiz unter den Action Sportlern ist geweckt. Werden die Lokalmatadoren und Snowboardprofis Christophe Schmidt (Handicap 3,7) und Konstantin Schad (Handicap 6,9) ihren Heimvorteil nutzen können? Oder wird der Basejumper Cedric Dumont aus Belgien (Handicap 3) seine mentale Stärke ausspielen und sich den Titel holen?

Der Belgier verbindet die beiden Sportwelten wie kaum ein Zweiter: Er ist professioneller Basejumper und ehemaliges Mitglied der belgischen Golf Nationalmannschaft. Parallel arbeitet er als Mentalcoach und betreut Action Sportler, wie auch Golfprofis der PGA-Tour.
„Golf ist der perfekt Ausgleichssport für jeden Profi-Sportler der seine mentale Stärke, und Frustrationstoleranz, sein Visualisierungsvermögen und seine Konzentration verbessern möchte. Es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen Actionsport und Golf wie beispielsweise im Flow zu bleiben, sich auf den einen entscheidenden Moment zu fokussieren oder die perfekte Linie zu finden. Als Sportpsychologe rate ich jedem Sportler dazu, den Golfsport für sich zu entdecken.“

Diese Empfehlung hat sich Ronnie Renner längst zu Herzen genommen. Die Freestyle- Motocross Koryphäe aus den USA reist Ende Juni nicht nur nach München um sich seine 14. X Games-Medaille zu erkämpfen, sondern auch um die Krone der golfenden Action Sportler mit nach Hause zu nehmen.

Die jüngeren Idole des Action Sports sind eb!enfalls auf den Grüns zu finden. So wie die Skateboard Größe Sean Malto aus den USA, 23 Jahre alt und frischer Silbermedaillen Gewinner der X Games 2013 in Barcelona.

Bei allem sportlichen Ehrgeiz steht vor allem eines im Vordergrund: Die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Action Sportlern eine gute Zeit auf dem Green zu haben. Oder in den Worten des deutschen Olympia Teilnehmers im Boarder Cross, Konstantin Schad: „KING of GREENS ist für mich die Möglichkeit ein professionelles Turnier in meinem zweitliebsten Sport zu spielen. Ich investiere viel Zeit in mein Golfspiel und jetzt will ich – neben dem Spaß, den wir miteinander haben werden – sehen ob sich das wirklich ausgezahlt hat.“

Dieses einmalige Golfformat möchte sich auch Matteo Manassero nicht entgehen lassen. Der erst 20-Jährige Golfprofi hat sich trotz seines jungen Alters bereits mehrfach in die Geschichtsbücher des Golfsports eingetragen. Zuletzt im Mai 2013, als jüngster Sieger der BMW PGA Championship, dem Flagschiff-Event der European PGA-Tour. Der Italiener freut sich nach seinem Auftritt bei den BMW International Open schon darauf, seine Kollegen aus dem Action Sport kennenzulernen und wird die Messlatte für folgende bestätigte KING of GREENS Teilnehmer sehr hoch legen:

Name  Nationalität Sport
PK Hunder NOR Freeski
Sean Malto USA Skateboard
Ronnie Renner USA Motocross
Christophe Schmidt GER Snowboard
Tim Boal FRA Surf
Ben Kilner GBR Snowboard
Bernd Flessner GER Windsurf
Cedric Dumont BEL Wingsuit
Ethan Morgan GER Snowboard
Markus Schranz AUT Windsurf
Javier Sarmiento ESP Skateboard
Dennis Ehlert GER Freeski
Erik J Pettersson SWE Skateboard
Alex Tank GER Snowboard
Andy Laufer GER Windsurf
Tomas Kraus CZE Ski Cross
Tobi Tritscher AUT Freeski
Sebastian Hannemann GER Freeski
Tilo Eber GER Windsurf
Alain Goikoetxea ESP Skateboard
Sven Kueenle GER Freeski
Florian Jung GER Windsurf
Konstantin Schad GER Snowboard Cross
Stefan Gimpl AUT Snowboard
Kalle Ohlson SWE Snowboard
Aymeric Tonin FRA Snowboard

Mehr Infos zum King of Greens findet ihr hier.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production