Share

News

Faction Skis angelt sich Henry und Kelly Sildaru

Die beiden größten Talente des Freeskizirkus und Geschwister, Henry und Kelly Sildaru binden sich langfristig an das Skibrand aus Verbier!

Big News! Kelly Sildaru, die jüngste X-Games Gewinnerin aller Zeiten, ist nun Teil des Faction Collectives. Die junge Estländerin unterschreibt, so wie ihr Bruder auch, einen 5-jahres Vertrag und bindet sich somit langfristig an das Unternehmen aus der Schweiz.

Kelly wird Faction auf den größten Freeskicontests der Welt, wie den olympischen Spielen und den X-Games, repräsentieren und bekommt von Faction allen erdenklichen Support ihren Traum von der weltbesten Freeskierin zu verfolgen.

Kelly ist der lebende Beweis dafür, dass mit genügend Fleiß und Ehrgeiz alles zu erreichen ist, denn sie selbst stammt aus Estland, ein Land, in dem es nahezu keine Berge gibt. Trotzdem ist sie mit ihren 14 Jahren bereits zu einer der besten Freeskierinnen überhaupt aufgestiegen. Das beweist auch ihre Goldmedaille bei den letztjährigen X-Games in Aspen.

Ihr 10-jähriger Bruder Henry ist genauso talentiert und sorgt regelmäßig für Aufsehen, denn wohl nahezu kein 10-jähriger Freeskier kann ihm das Wasser reichen.

Wir sind gespannt, wo die Reise der Geschwister hingeht und drücken ihnen und Faction die Daumen für eine großartige Zusammenarbeit.

Kelly Sildaru credit: Camilla Rutherford

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production