Share

winterlandschaft-niedere-andelsbuch-c-nora-froehlich-bregenzerwald-tourismus-965x690-1

News

Vorarlberg beschließt Lockerungen der Corona-Auflagen

In Vorarlberg darf die Gastronomie im Innen- und Außenbereich ab 15. März öffnen. Auch Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen sind ab Montag wieder möglich.

Vorarlberg hat aufgrund des vergleichsweise geringen Inzidenzwertes als erstes Bundesland Österreichs Lockerungen in der Corona-Pandemie beschlossen. Die Gastronomie im Innen- und Außenbereich darf ab dem 15. März öffnen. Auch Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen sind in Vorarlberg ab Montag wieder möglich.

Das Skigebiet Diedamskopf hatte mit bereits am 28. Februar 2021 die Skisaison beendet. Noch bis Ostern in Betrieb ist das Skigebiet Warth sowie Damüls-Mellau. Hier findest du weitere Informationen zu den aktuellen Skigebieten in Vorarlberg. 


„Aufgrund der angekündigten Öffnungsschritte im Bereich der Gastronomie, Kultur, Sport & Veranstaltungen in Vorarlberg ab dem 15. März 2021bemühen wir uns, die neuen Regelungen und Maßnahmen schnellstmöglich auf der Winterkodes-Seite zu veröffentlichen. Die offizielle Verordnung der Regierung wird in den nächsten Tagen erwartet.
Außerdem werden für die kommende Sommersaison die Informationen neu aufbereitet und ergänzt. Diese Seiten sind derzeit in Arbeit und werden bis spätestens Ostern (Anfang April) hier veröffentlicht.“

Aufmacherfoto und Quelle: Vorarlberg Tourismus


Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production