Share

News

Recap: Game of Diamonds – QParks Freeski Tour

Beim Game of Diamonds shreddeten die besten Tour-Rider ein letztes Mal gemeinsam und feierten zugleich den ersten Tour Stop überhaupt im Snowpark Obergurgl.

Dass die Rider überhaupt ein Saisonfinale fahren konnten, war vor allem der Girlscrew im Snowpark Obergurgl zu verdanken. Denn in den Tagen vor dem großen Saisonfinale machte sich der Winter noch einmal in Obergurgl breit und brachte den Girls mitten im April noch massenhaft Neuschnee. Mit Überstunden und unzähligen Schaufelhieben gelang es der Crew, eine fette Contest Line in den Girlspark zu zimmern. Das Setup hatte vier Hits: Ein Multijib mit Tube, Down- und einem Doublekink Rail, ein Kicker mit zwei Takeoffs (10m/14m), gefolgt von einem weiteren Kicker (12m) und einem weiteren Multijib als End Section. Mindestens genauso massiv waren die Preise, die es zu gewinnen gab: Insgesamt 7.000€ Preisgeld und Goodies von Planet Sports, Pinetime Clothing, Amplifi und QParks konnten die Sieger beim Game of Diamonds abstauben.

credit: Roland Haschka

Winner on Twintips

Ein junger Rider aus Österreich konnte beim Finale besonders abräumen: Daniel Bacher! Der Freeskier gewann die Groms-Wertung vor Elias Wechner und Florian Pale. Sein Run brachte ihn zusätzlich in die Top drei der Freeski Men. Er sicherte sich vor Michael Bienz den zweiten Platz, nur geschlagen von Micha Hilpert. Der Sieger war mit seinem Wochenende mehr als zufrieden: „Mir geht´s super! Ich hätte nicht damit gerechnet. Die Bedingungen waren gut und bei mir hat es heute einfach geklappt.“ In der Ladies Wertung konnte die elfjährige Muriel Mohr überzeugen. Die junge Sherdderin gewann vor Victoria Ressel und Greta Staudacher. Den besten Trick in der Freeski-Wertung zeigte Benedikt Reimeier mit einem Nosetap 450 am Lollipop.

credit: Roland Haschka

Overall Tour Winners Freeski

Auch in der Overall-Liste der Freeskier dominiert Daniel Bacher. Er gewann neben der Wertung der Grom Men auch noch in der Freeski Men Die Ladies-Wertung konnte Muriel Mohr für sich entscheiden.

Ein feiner Abschluss

Das Game of Diamonds markierte das Ende einer Saison für die Geschichtsbücher. QParks feierte diesen Winter nämlich sein 15 jähriges Bestehen und wollte sich zum Finale der Tour noch einmal richtig hochleben lassen. Da durfte der Kuchen natürlich auch nicht fehlen. Nach den letzten Runs wurde in der Chill Area bei nicen Beats und guten Vibes die letzte QParks-Geburtstagstorte in diesem Winter angeschnitten.

Die QParks Tour geht nun in die Sommerpause und meldet sich im nächsten Winter wieder. Wer in der nächsten Saison bei Europas größter Contest-Tour für Männer, Frauen und Rookies dabei sein will, sollte sich die Website, die Facebook Page und den Instagram Account vormerken. Dort werden zu Saisonbeginn wieder alle Termine der Tour 2018/19 bekannt gegeben.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production