Share

News

Mottolino Snowpark ist und bleibt der Hotspot Europas

Alles hat ein Ende...und so auch der Winter in Italien. Der Mottolino Snowpark hat seine Tore bereits geschlossen. Zeit auf die Saison zurück zu blicken!

Auch wenn der Mottolino Snowpark bereits geschlossen ist, ist es dennoch mehr als sinnvoll noch einmal einen Blick auf den Park zu werfen, denn dieser gehört nicht nur zu den besten von Italien, sondern zu der Creme de la Creme Europas.

Dies ist auch der Grund, warum auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Top Athleten ihren Weg in das kleine italienische Örtchen gefunden haben, um dort nicht nur einen Top geshapten Park vorzufinden, sondern auch einen Park, der Obstacles auf Weltcup Niveau bietet. Dazu gehört natürlich auch der Big Air Bag, der es den Ridern ermöglicht, neue Tricks sicher zu erlernen.

credit: Steffen Vollert

Doch nicht nur der Snowpark zeichnet das Skigebiet aus, sondern auch die Events, die im Park veranstaltet werden. So fand auch in dieser Saison wieder ein Europacup statt, an dem zahlreiche Top Athleten auf einem Top-Setup ihre Kräfte maßen.

Doch ganz egal ob die jetzt ein Top Athlet bist, oder einfach nur ein Hobby Shredder oder Einsteiger. Auf den 4 Lines von S bis XL kommt wirklich jeder voll und ganz auf seine Kosten. Und sollte es einmal geschneit haben, kann man auch mal den Park gegen die zahlreichen Powderhänge eintauschen!

Es gibt also definitiv mehr als nur einen Grund, warum der Mottolino Snowpark nicht nur DER Hotspot ist, sondern es auch bleiben wird!

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production