Share

News

Jib King 2014 – Jibcontest im Absolut Park läutet das neue Jahr ein

Mit dem Jib King 2014 startet Flachauwinkl offiziell in die bevorstehende Contestsaison. Am 03. und 04. Januar sind alle Freestyler eingeladen, im Absolut Park um den Titel des Jib Kings und der Jib Queen 2014 zu kämpfen. In den Kategorien Boys U15, Girls und Men starten rund 100 Freeskier und Snowboarder in ein Wochenende voll Spaß und hochkarätiger Freestyle-Action. Mitmachen kann jeder, der sich sicher auf den Jib Features bewegt, also kommt vorbei und probiert es aus!

Der Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl bietet für Familien und Freestyler das perfekte Set-Up für unvergessliche Wintertage. Ob Snowpark, Piste, Chill- oder Sun House, jeder findet den passenden Spot für die eigenen Bedürfnisse. Während die Kleinen im Sun House toben und die Eltern auf den Abfahrten ihre Runden drehen, habe die jungen, actionbegeisterten Snowboarder und Freeskier die Gelegenheit die vielfältigen Park Obstacles in Augenschein zu nehmen.

Mit dem Jib King findet Anfang Januar der erste Contest im neuen Jahr statt, der zahlreiche Teilnehmer in den beliebten Absolut Park locken wird. Wie gewohnt präpariert die Shape Crew den unteren Teil des Parks, zwischen Frauenalm und Chill House, für den alljährlichen Freestyle Wettbewerb. Boxen, Rails und Jib-Obstacles stehen für die Teilnehmer bereit, um ihre Jib-Skills unter Beweis zu stellen. Die Rider gehen in drei unterschiedlichen Gruppen an den Start: Boys U15, Girls und Men. Großes Highlight des Wettbewerbs ist das Finale der Männer am original Stairset des Air & Styles, welches in diesem Jahr neu, direkt am Chill House steht. So haben die Zuschauer beste Sicht auf die Action und können ihre Favoriten anfeuern.

Wie in der Vergangenheit sind erfahrene Judge-Teams vor Ort, die von Snowboardlegende Andy Lehmann und Freeski Größe Josh Absenger geleitet werden und die es zu überzeugen gilt. Die Gewinner nehmen neben den begehrten Trophäen zusätzlich wertvolle Sachpreise mit nach Hause. Mitmachen kann jeder, neben zahlreichen Locals haben es sich in der Vergangenheit allerdings auch einige Pros nicht nehmen lassen, bei dem traditionsreichen Event im Salzburger Land vorbei zu schauen.

Die Anmeldung ist kostenlos und findet am Eventtag vor Ort statt. Alle Informationen sind unter www.absolutpark.com abrufbar.

Absolut Park – Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl

Der Absolutpark in Flachauwinkl-Kleinarl ist der perfekte Spielplatz für alle Freestyle Fans: Mit einem der größten Terrain Parks Europas auf einer Länge von 1,5 km, inklusive Halfpipe und eigenem Jibpark, sowie dem Stash Park mit rund 40 Holzobstacles bleiben keine Freestyle-Wünsche offen. Highlights des Gebiets sind die perfekt präparierte Superpipe, mit 160 m Länge, 6,5 m Walls und einer Breite von 30 m und die 5er Kickerline, womit der Absolut Park zum europäischen Spitzenfeld der Snowparks zählt und alljährlich zahlreiche Pros zum Training anlockt. Das Chillhouse, mit eigener Skate Miniramp und Boulderwand lädt zum abhängen ein und bietet den perfekten Platz für ein paar Snacks zwischendurch. Direkt an der Tauernautobahn gelegen ist der Absolut Park schnell zu erreichen – ein Besuch lohnt sich!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production