Share

Others

Freeridedays.ch 2015

Freeride-Erlebnis auf dem Glacier 3000. Die Freeridedays.ch bieten jedem die Gelegenheit, gesicherten Powderspass zu geniessen.

Eine besondere Gelegenheit bietet der Glacier 3000 allen, die Powderspass pur erleben und dabei auf die Begleitung von Experten und Bergführern zählen möchten. Vom 28. bis 29. März 2015 finden zum 9. Mal die Freeridedays.ch auf dem Glacier 3000 statt.

Bergführer und Pro Rider begleiten die Teilnehmenden egal ob auf Skiern, Snowboard oder Telemarkski bei der Erkundung des Gebiets und geben Anfängern wie Fortgeschrittenen die Möglichkeit das Freeride-Erlebnis zu geniessen. Mit im Programm: Das Austesten des neuesten Materials für die kommende Skisaison ist für alle Teilnehmer inbegriffen. Ein besonderes Highlight wird das Abseilen über 70 Meter während eines Runs.

Seit neun Jahren organisiert der Glacier 3000 die Freeridedays.ch und bietet seinen Gästen damit die Möglichkeit in gesicherter Umgebung Tiefschnee-Fahren unter tollen Bedingungen zu erleben. Der Gletscher bietet Routen in unterschiedlichstem Niveau, so dass selbst Anfänger unter professioneller Anleitung die ersten Freeride-Versuche starten können. Am letzten Märzwochenende werden auch in diesem Jahr wieder bis zu 7 verschiedene Materialanbieter auf dem Gletscher vertreten sein. Sie stellen den Gästen das neueste Material zur Verfügung. Die Schneesportler erhalten zudem wertvolle Tipps zur Einschätzung des Lawinenrisikos sowie zum generellen Verhalten im Gelände. Im sicheren Terrain wird der Umgang mit Lawinensonde, -schaufel und – verschüttetensuchgerät trainiert.

Sicherheit und Prävention stehen für den Veranstalter Glacier 3000 beim Anlass an erster Stelle. Aber es soll auch um die Sicherheit beim zukünftigen Verhalten der Teilnehmenden im Gelände gehen. Das ist die Idee hinter den Freeridedays.ch. Doch natürlich sollen Spass und Entertainment im Schnee nicht zu kurz kommen. Diejenigen, die sich nicht selbst in den Tiefschnee wagen wollen, können bei Musik und kulinarischen Genüssen das spektakuläre Rahmenprogramm geniessen. Am Samstag- und Sonntagnachmittag (13.30 – 15.30 Uhr) werden atemberaubende Showeinlagen aus den verschiedensten Extremsportarten wie Speedflying, Wingsuit, Acro Paragliding und Basejumping präsentiert. Am Samstagabend gibt es wie im vergangenen Jahr wieder Dinner und Drinks bei Filmen und Fotos vom Spass im Schnee im „Chez Lacroix“ in Les Diablerets.

Für das Freeride-Wochenende gibt es in Les Diablerets ein attraktives Package. Verschiedene Hotels bieten Unterkunft mit einem 2-Tages-Skipass an.

Mehr Information: www.freeridedays.ch
Anmeldung für das Freeriden mit Bergführern bis Mittwoch, 18. März 2015 (Nachmeldungen möglich, mit Zuschlag ab 19.03.2015).

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production