Share

Videos

Fit2Ski Workout – exklusiver Ausschnitt aus dem Trainingsprogramm von Njoyrides

Wir haben es euch versprochen und nun ist es soweit! Trainiert eure Skifitness mit dem exklusiven Auschnitt des Fit2Ski Wourkouts von Njoyrides!

Titelbild Rider: Matthew Irvin

Der Winter neigt sich zwar fast schon wieder dem Ende zu, doch mit der Vorbereitung auf die kommende Saison oder auf die Gletscherskitage kann man nie früh genug starten. Denn auch wenn du nicht auf deinen Skiern stehst, gibt es einige Möglichkeiten sich für dein Lieblingshobby fit zu halten!

Während eines typischen Skitages, sei es im Gelände, oder auf der Piste, wird dein Körper über mehrere Stunden hinweg immer wieder (ungewohnt) intensiv gefordert. Wenn du jeden einzelnen Skitag bis zum Ende genießen und keine Abfahrt aufgrund von Erschöpfung verpassen möchtest, dann ist es unumgänglich, sich zusätzlich fit zu halten und gezielt auf die Belastungen, die beim Skifahren auftreten, zu trainieren.

Deshalb hat Gründerin Nadine Gottal das Njoyrides Fit2Ski Workout ins Leben gerufen, dass euch punktgenau auf die nächsten Tage am Berg vorbereitet. Die Fitnesstrainerin entwickelte dieses Workout zusammen mit der Sport-Physiotherapeutin Géraldine Reitz und dem Freerider Marian Lösch, sodass das Training euch auch wirklich perfekt auf alles, was am Berg passiert, vorbereitet

Im Fokus stehen Übungen zum Aufbau von Kraft und Ausdauer, speziell der Bein- und Rumpfmuskulatur. Um jederzeit die Balance und Kontrolle über den Ski behalten zu können, wird ebenfalls der Gleichgewichtssinn gefordert und gefördert. Die stabilisierende Hilfsmuskulatur, unter anderem durch die Nutzung instabiler Trainingselemente ist ein weiterer Fokus des Workouts. Und damit dir auch während intensiver Abfahrten nicht die Puste ausgeht, gibt es auch einige Intervallsequenzen.

Damit das Fit2Ski Workout auch wirklich effektiv ist, solltest du es über 8 Wochen bewältigen, wobei jedes einzelne Workout für sich mindestens zwei mal pro Woche durchgeführt werden sollte! Da das wöchentliche Trainingsprogramm aufeinander aufbaut, wirst du von Woche zu Woche immer wieder vor neuen Herausforderungen stehen und es wird nie langweilig!

Um den Trainingserfolg zu maximieren empfiehlt dir das Team von Njoyrides die Verwendung einer Blackroll, einem Loop Band und Hanteln (oder alternativ 2 Wasserflaschen).

Wir versprechen euch, dass ihr mit dem Fit2Ski Workout noch mehr Spaß am Berg haben werdet und jeden einzelnen Schwung genießen könnt!

Hier gibts den exklusiven Ausschnitt aus dem ersten Workout der Fit2Ski Reihe, es wird dringend empfohlen, sich vor dem Workout aufzuwärmen! Wer nach dem Workout Bock hat, am Ball zu bleiben, sollte sich unbedingt hier die ganze Serie des 8-teiligen Workouts holen!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production