Share

Others

O’Neill Gipfeltreffen im STANTON PARK

Massive Airtime und beeindruckende Tricks gab‘s im STANTON PARK beim großen O’Neill Team Shooting Ende Februar. Das O’Neill Europe Team haute im Park ordentlich auf den Putz und ließ keinen Stein auf dem anderen. Sowohl die Routiniers wie auch die beiden Snowboard Rookies Moritz Kaufmann und Maria Plattner ließen dabei so manche Kinnlade herunterklappen! In den fetten Video Edits und der prall gefüllten Foto Gallery gibt’s die Highlight des Shootings zu bestaunen!  

Gleich zwei Tage lang ging es im STANTON PARK drunter und drüber.  Die O’Neill Team Rider hatten sich für eine Hammer-Session am Arlberg angemeldet und die galt es auch abzuliefern. Neben erfahrenen Routiniers wie Matthias ‚Matze‘ Vogt, Max Meisberger und Johannes Höpfl waren auch die beiden Rookies Maria Plattner und Moritz Kaufmann am Start, um es im Freestyle-Garten vor dem Rendl Beach so richtig krachen zu lassen. Auch Silvia Bertagna und Sebastian Geiger ließen es sich nicht nehmen, die Freeski-Abteilung des O’Neill Teams würdig zu vertreten. Den ganzen Tag lang wurde geshredded, was das Zeug hält und nicht nur die Old Dogs zeigten dabei großes Freestyle Kino. Moritz und Maria legten einen beeindruckenden Run nach dem anderen hin und ließen keine Zweifel aufkommen, dass auch die nächste Freestyle Generation nicht von schlechten Eltern ist.

Edit:

http://vimeo.com/61523495

Stanton Park: O’Neill Generation Clash – 24_25.02.2013 from QParks on Vimeo.

 

Wie immer erwartete der STANTON PARK die O’Neill Crew mit einem imposanten und äußerst kreativen Set-Up und so wurde bei strahlendem Bluebird von der Beginner bis zur Pro Area alles gerockt, was der Park zu bieten hat! Dank des parkeigenen Liftes konnten die Rider einen Run nach dem anderen fahren und den STANTON PARK mit Switches, Backslides und Corks überschütten – was unserer Media Crew natürlich ein breites Grinsen ins Gesicht zauberte.

Snowboarder Matthias Vogt war vor allem am zweiten Shooting-Tag besonders motiviert und stompte vier Switch BS 1080 Double Corks und zwei Switch Double Backflips in Folge! Angesichts dieser Performance wird auch deutlich, warum er vor kurzem zum deutschen Slopestyle Meister gekürt wurde. Matthias selbst ist mit seiner Leistung mehr als zufrieden: „An den Shooting Tagen hat das Fahren einfach total viel Spaß gemacht! Gegen Mittag wurde ich dann super-motiviert und hatte das Bedürfnis, meine Switch BS 1080 Double Cork und Switch Double Backflips auszuprobieren. Das Tolle daran war, dass die Tricks „first try“ und mehrere Male in Folge geklappt haben. Danach war ich super gestoked!“ Über den STANTON PARK selbst weiß der Feldberger nur Gutes zu berichten: „Der Park ist immer fein geshaped und vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen ist alles dabei! Das Tolle am STANTON PARK ist auch der parkeigenen Lift und die Tatsache, dass der Lift genauso lange ist, wie der Park selbst und man so super viele Runs bekommt.“

Auch für Freeski Lady Silvia Bertagna ist der Lift ein großes Plus des STANTON PARKs, der sich somit als idealer Trainingsspot empfiehlt. Auch das Shooting im Park hat der Italienerin sichtlich gefallen: „Das Shooting war großartig, wir hatten sehr viel Spaß und super sonnige Tage! Das Beste am Park ist der kurze Lift und die vielen Runs, die man dadurch machen kann. Auch die Jumps in der Pro Line haben richtig viel Spaß gemacht! Die haben genau die richtige Größe und es ist leicht, den richtigen Speed zu finden. Das Down Rail ist auch ziemlich cool!“

Parkdesigner Rene Friedl und seine Crew haben sich wiedermal nicht lumpen lassen und einen Park für alle Könnerstufen auf den Arlberg gezaubert. Sowohl erfahrene Pros als auch aufstrebende Rookies finden hier die idealen Voraussetzungen für viele abwechslungsreiche Sessions und unvergessliche Runs. Dabei spielt das Alter natürlich absolut keine Rolle, denn hier geht es einzig und allein um den Spaß am Shredden. Wie viel Spaß die O’Neill Rider im STANTON PARK hatten, könnt ihr euch in den beiden Video Edits ansehen, die wir von den sicken Sessions gemacht haben! Egal ob Snowboard oder Freeski, es ist für jeden etwas dabei! Außerdem gibt’s die besten Momente des Shootings auch als Stillleben in den prall gefüllten Freeski und Snowboard Galleries. Check it out!

Gallery:

Alle Infos rund um den STANTON PARK findet ihr wie immer auf unserer Parkwebsite oder auf unserer Facebook Fanpage.

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production