Share

News

Lisa Zimmermann ist Slopestyle Weltmeisterin

Ja da schau her! Wir sind Weltmeister! Und nicht nur in Sachen Fussball sondern auch im Slopestyle. Lisa Zimmermann holte diese Woche bei den Slopestyle Weltmeisterschaften in Kreischberg Gold.

Ihren ersten Lauf verhackte Lisa, nachdem ihre Bindung auslöste und sie ihren Run nicht runterbringen konnte. In Run 2 konnte Lisa dann aber glücklicherweise ihren Plan durchziehen und holte sich mit 85,50 Punkten das oberste Treppchen des Podeums, gefolgt von Katie Summerhayes (82,80 Punkte) und Zuzana Stromkova (Slowakei/77,60). Wie das bei FIS Events so üblich ist, findet man leider keine Videos der Runs und so müssen wir uns mit diesen wenigen Fotos zufrieden geben.

Wir gratulieren Lisa zu diesem Titel und hoffen dass sie nächsten Winter dann bei den X Games erscheint und abräumt. Wieso die FIS den Termin deckungsgleich mit den X Games ansetzt ist uns sowieso ein Rätsel, aber man wundert sich ja nicht das erste mal über Entscheidungen des Verbandes.

Bei den Herren lief es leider nicht so glänzend. Bene Mayr und Sebi Geiger konnten sich nicht für das Finale qualifizieren. Der Schweizer Fabian Bösch holte bei den Guys den Titel.

Sebi Geigers Run können wir hier sehen nachdem er ihn selbst vom ORF Screen abfilmte. Ganz zufrieden war Sebi wohl nicht mit dem Judging!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production